Wer hören will, kann fühlen

armchair-1980308_1920  Weil ich einfach gern Geschichten erzähle, wirds auf „Soundcloud“ demnächst viel mehr davon geben. Wenn man eintauchen mag, kann man ja das prasselnde Feuer im Kamin, den Ledersessel, sowie den guten Roten im Glas dazu imaginieren. (oder alternativ das Hinterzimmer einer Kneipe, lustig, bunt zusammengewürfelte Leut und ein bernsteinfarbener Single Malt)
Den Anfang macht die Story „Juttas Brust“

Ich wünsche gute Unterhaltung

Über Roland Krause

Autor aus München, Geschichtenerzähler Romane: "Der Sandner und die Ringgeister" Piper Verlag 2011 "Fuchsteufelswild" Piper Verlag 2012 "Der Tod kann warten" 2013 "Hurenballade - Stories" 2016
Dieser Beitrag wurde unter Krause zum Anhören abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Wer hören will, kann fühlen

  1. verbalkanone schreibt:

    Ich trinke beim Zuhören aber lieber ein Glas mit eisgekühltem Chardonnay. So! 😉

    • Roland Krause schreibt:

      Das ist nur eine Anregung mit Selbsterfahrungsanteilen meinerseits. Dank dir für die „Erweiterung“. Getränketechnisch bin ich frei von jeglichem Dogma (und für kühlenden Chardonnay findet sich natürlich immer eine passende Gelegenheit)

      • verbalkanone schreibt:

        Das weiß ich doch, Roland. Das war von mir ja auch nur spaßig gemeint. Fazit: Die Flasche Rotwein für dich, die Flasche Weißwein für mich. Sollten wir es denn irgendwann mal mit einem Treffen von Autor zu Autorin hinbekommen. 😉

  2. Roland Krause schreibt:

    Das klingt nach einem ausgefeilten Plan, – die Umsetzung kriegen wir bestimmt auch noch hin.
    Alternativ trink ich schon mal auf dein Wohl.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.