8 ½ Stunden für alle – Hörbuch

Eigentlich wollte ich davon erzählen, dass ich ein niegelnagelneues Hörbuch am Start habe, aber da gibt es – was die Schreiberei angeht – noch ein paar andere Dinge die mir sehr am Herzen liegen.

Die Buchhändler haben zusperren müssen und der Tandler aus Amazonien macht lieber in Scheißhauspapier Geschäfte. Vielleicht sollte man die Prosa demnächst direkt auf die Rollen drucken, damit sie unter die Leut kommt und am nächsten Tag pronto geliefert wird. Ja, das ist arg billig von einer beschissenen Sache zu reden. Der musste sein.
Was die kleinen Verlage und die Buchhändler/innen zu knabbern haben ist hartes Korn. Da wird sich manche/r die Füllungen ausbeißen.
Ich hoffe by the way, dass mein nächster Kriminalroman im Herbst erscheinen kann und wird, aber sicher ist nix mehr, wenn die Welt ausschaut, als wär sie Hieronymus Bosch von der Leinwand gesprungen.
Deswegen, falls jemand den festen Vorsatz hat Literatur zu erwerben, sollte Frau und Mann unbedingt bei den lokalen Buchhändlern schauen oder anklingeln, ob sie Büchlein verschicken. Es lohnt sich!

So nun aber:

„Ardan und die Schrecken des raunenden Waldes.“
ardan_rz_korr

 

Es hat unglaublich Spaß bereitet, eine Fantasy Story voller schräger Gestalten und schauriger Kreaturen zu kreieren und einzulesen. Es ist gedacht für Kids ab Elf und alle Leut, welche die Fantasie noch nicht aus den Köpfen verbannt haben. Wer sich darauf einlassen will, wird mitfiebern ein Abenteuer erleben und kann der Langeweile zum Abschied zuwinken.
Produziert ist das Hörbuch in den Pein-Studios und das Cover hat mir: Katharina Netolitzky hingezaubert. Ich bin ein begeisterter Fan ihres Stils.

Wer in ungeduldiger Erwartung köchelt, kann aktuell die 8 ½ abenteuerlichen Stunden hier erwerben .

https://www.xinxii.com/ardan-und-die-schrecken-des-raunenden-waldes-502742

Hier eine kleine ohrschmeichelnde Hörprobe samt Soundtrack :

 

Demnächst natürlich auch auf den üblichen Portalen.
Wer es haptisch mag, muss bis zum Sommer auf die CD warten.

Selbstredend freut sich der Autor über Rückmeldungen, Rezensionen. Fragen, Anmerkungen und sämtlichen Firlefanz, der dem geneigten Hörer einfallen mag. Wem das Hörbuch gefällt, der darf liebend gerne die Verbreitung befördern.
Ich wünsch euch viel Vergnügen mit „Ardan und die Schrecken des raunenden Waldes“

Bleibts gsund!

Über Roland Krause

Autor aus München, Geschichtenerzähler Romane: "Der Sandner und die Ringgeister" Piper Verlag 2011 "Fuchsteufelswild" Piper Verlag 2012 "Der Tod kann warten" Piper Verlag 2013 "Hurenballade - Stories" 2016 Balaena Verlag 2016 "Ardan und die Schrecken des raunenden Waldes" Fantasy-Hörbuch 2020 "Ein abgezockter Sauhund" Emons Verlag 2020
Dieser Beitrag wurde unter Krause zum Anhören, Literarisches abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.